Bisti Wilderness 2010 - Dia-Faszination-Natur-USA

Sonnenuntergang im Joshua Tree Nationalpark
Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Bisti Wilderness wird zur Bist Winderness

Bilder von unseren Wanderungen im Mai 2007
In New Mexico sind die Wolken am Vortag immer dichter geworden
Am 18. Mai 2010 ist von Sonne keine Spur mehr. Außerdem bläst ein strammer Wind.
Das hatten wir 2007 auch schon - allerdings kam der Wettersturz damals erst während der Wanderung.
Wir fahren trotzdem zur Bisti Wilderness.
Das Gebiet ist einfach zu fantastisch. Da wollen wir unbedingt noch mal hin.
Am Parkplatz steigen wir aus dem Auto - und sofort wieder ein.
Was in Farmington noch ein starker Wind war, ist hier im offenen Gelände ein eiskalter Sturm.
Da macht Wandern echt keinen Spaß mehr - und bei dem Wetter kommen die Farben eh nicht rüber.
Also begnügen wir uns mit den Fotos und den Erinnerungen an zwei fantastische Wanderungen 2007 -
eine bei schlechtem und eine bei gutem Wetter.

Zurück zum Seiteninhalt